News

Herren 75 - Ende gut...Alles gut!

Der erste Sieg...ein hartes Stück Arbeit! Mit dem 4:2 gegen den DJK Würmtal München haben wir vermutlich den Klassenerhalt in der Landesliga geschafft. Der Doppelkrimi mit dem 14:12 Sieg im Match-Tiebreak war derart laufintensiv, dass einer unserer Doppelspieler nach dem gemeinsamen Essen vom gerufenen Notarzt behandelt werden musste. Insgesamt haben wir 2 Einzel und 2 Doppel für uns entscheiden können. Ich bedanke mich ganz herzlich für den Kampfgeist meiner Mannschaftskameraden in unserem ersatzgeschwächten Team. Viele Grüße, Mannschaftsführer Robert
Herren 75 - Ende gut...Alles gut!
User ImageTibor Radda, 03. Juli 2019