News

TCH - Wie gehts weiter?

Es vergeht fast kein Tag ohne einen unerfreulichen Newsletter vom TCH. Alle Aktivitäten rund um unsere Anlage für die nächsten paar Wochen wurden ja von staatlicher Seite gestoppt bzw. verboten. Wie gehts jetzt weiter oder was passiert eigentlich in der Zwischenzeit? Vorerst wurden nur die Ostercamps und Heli´ s Schafkopfturnier abgesagt. Die Saisoneröffnungsfeier am 25. April findet, Stand jetzt,  statt. Ebenso die 'HAMMOS' Party der Jugendlounge am 9. Mai. Zwischenzeitlich werden wir die Plätze herrichten, die Jugendlounge und Hüttn auf Vordermann bringen sowie die Werbeflächen unserer neuen Partner anbringen. Die zum Teil bereits gelieferten Planen werden unseren Plätzen und der Aussenanlage einen modernen und jugendlichen Pfiff verleihen. Wir haben uns ganz bewusst statt der alten grünen, für ein farbiges und frisches Outfit entschieden. Da sind wir auf euer Feedback gespannt. Infos über unsere Partner findet man unter Partner in der oberen Menüleiste hier auf der Homepage. Zusätzlich werden alle Firmen zeitnah hier ausführlich vorgestellt. Außerdem läuft ja unser Gewinnspiel immer noch. Momentan haben wir stattliche 28 Lösungsvorschläge bekommen. Davon sind gefühlte 20 sowas von unrealistisch, dass wir schon manchmal darüber staunen, was Ihr uns alles zutraut. Immerhin sind auch drei richtige Lösungen dabei. Also bleibt dran und schreibt uns weiterhin euere Tipps. Es wird ab der Sommersaison noch einen weiteren Neuzugang geben. Von den Männern der H40 herbeigesehnt, jetzt wird es endlich wahr. Nach stundenlangem Testen hat sich der Vereinsrat für eine zusätzliche Biersorte entschieden. Klickt aufs Bild für mehr Infos. Ab sofort ist die Anmeldung für alle unsere Bewerbe der Vereinsmeisterschaft hier auf der Homepage im eingeloggten Modus möglich. Gerne könnt Ihr euch auch per Mail anmelden. Beachtet bitte den Anmeldeschluss, der bei einigen Wettbewerben abweichen kann! Wir haben zusätzlich zu den letztjährigen Wettbewerben noch die Herren Doppelmeisterschaft und den Seniorencup dazugenommen. Für den Seniorencup ist eine Anmeldung ab 55 Jahre möglich. Es wird in Kürze hier auch Tipps geben, wie wir alle einigermaßen fit bleiben und das Warten auf den Start der Sommersaison erträglicher gestalten können. Bleibt's dabei und schaut’s regelmäßig auf die Homepage- es lohnt sich auf jeden Fall. Hammos TCH! 

TCH - Wie gehts weiter?

Unser Neuzugang:

User ImageAlexander Breu, 17. März 2020